Funkübung

Am 27. August fand die letzte Funkübung im Jahr 2019, welche durch die FF Achenlohe organisiert wurde, statt.

Neben der Feuerwehr Achenlohe, welche die Florianstation besetzte, nahmen auch die Feuerwehren Furth, Unterlochen, Schalchen, Stallhofen und Munderfing an der Übung teil.

Vier Kameraden unserer Feuerwehr waren beteiligt. Die zu bewältigenden Aufgaben beinhaltete neben dem Aufsuchen von Koordinatenpunkten und Wasserentnahmestellen im Pflichtbereich Achenlohe auch Fragen zur Einsatztaktik in den Bereichen Technischer Einsatz, Brandeinsatz und Atemschutz.

An der Übung, unter der Leitung von HBM Neuhauser Georg, nahmen insgesamt 26 Personen teil.
Nach Erledigen der Aufträge fand eine Funknachbesprechung beim Wirt z‘ Kolming statt.

Schreibe einen Kommentar

  • Kdt. HBI Johann Reitmaier +43 664 88556033
  • ff-achenlohe@br.ooelfv.at
  • Achenlohe 35, 5222 Munderfing

© 2019 FF Achenlohe

Menü schließen
X