38. Wissenstest der Feuerwehrjugend

Am 7. März fand in der NMS Munderfing der 38. Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Organisiert und ausgetragen wurde diese Prüfung heuer von unserer Feuerwehr.
Insgesamt 368 Jungfeuerwehrmitglieder aus den Abschnitten Mattighofen und Wildshut, musste ihr Wissen in den Disziplinen Bronze, Silber oder Gold im Stationenbetrieb unter Beweis stellen.

Fragen sowie praktische Aufgaben aus den Bereichen Allgemein- & Feuerwehrwissen, Gerätekunde, Dienstgrade, Knotenkunde, vorbeugender Brandschutz, gefährliche Stoffe, Verkehrserziehung & Absichern einer Unfallstelle, Nachrichtenübermittlung & Orientierung im Gelände, Taktische Einheiten im Einsatz, Atem- & Körperschutz sowie Erste Hilfe & Unfallverhütung waren abzuarbeiten.

Fünf Mitgliedern unserer Feuerwehr kann man zum neu erreichten Wissenstestabzeichen gratulieren:
Bronze:
JFM Manglberger Franz Josef
JFM Moser Hannah
JFM Winkler Niclas
JFM Winzer Julia
Gold:
JFM Schlader Stella

Durch die Vielzahl an Teilnehmer/innen wird der heurige Wissenstest, an zwei Tagen durchgeführt. Am 14. März, treten dann die Jungfeuerwehrmitglieder der Abschnitte Braunau und Mauerkirchen zum 38. Wissenstest an.

Schreibe einen Kommentar

  • Kdt. HBI Johann Reitmaier +43 664 88556033
  • ff-achenlohe@br.ooelfv.at
  • Achenlohe 35, 5222 Munderfing

© 2019 FF Achenlohe

Menü schließen
X